Agios Spyridon (Spiridon)

Agios Spyridon (Spiridon), Korfu

Der kleine malerische Ort Agios Spyridon (Spiridon) auf Korfu mit seinen schönen Sandstränden und der Antinioti Lagune befindet sich in einer landschaftlich reizvollen Naturlandschaft an der Nordküste der Insel Korfu. Agios Spyridon (Spiridon) liegt zwischen den beiden bekannteren größeren Gemeinden Kassiopi und Acharavi im Nordosten der Insel Korfu, ca. 1,5 bis 2 km südöstlich von der nördlichsten Landspitze von Korfu, dem Kap Agia Ekaterini (Aikaterini). Im Landkreis Thinalion, zu dem der Ort Agios Spyridon (Spiridon) gehört, versprechen flach abfallende Sandstrände, von denen viele die blaue Fahne der EU hissen dürfen, sowie die südliche gelegene schöne Gebirgslandschaft mit den alten Bergdörfern einen gelungenen, vielseitigen Urlaub.

Über der ganzen Region um Agios Spyridon (Spiridon) thront der höchste Berg der Insel, der Pantokrator (906 m), mit seiner berühmten Klosterkirche aus dem Jahre 1347. Von seiner Spitze aus hat man eine grandiose Panorama-Aussicht über die gesamte Insel Korfu bis hin nach Albanien und auf die Ausläufer des griechischen Festlandes. Das unterhalb der Pantokratorspitze liegende alte und über lange Zeit verlassene und nun teilweise wieder restaurierte venezianische Dorf Perithia gibt Einblicke in das Leben ab dem 13. Jahrhundert und die traditionelle Architektur auf der Insel Korfu ist ist einen Besuch wert. Allein schon wegen der Aussicht lohnt sich auch ein Besuch des Klosters auf dem Pantokrator.

Der kleine Ort Agios Spyridon (Spiridon) auf Korfu mit seinen meist verstreut liegenden Ferienhäusern und Apartmenthäusern mit Ferienwohnungen sowie einem in die Landschaft eingepassten Ferien-Resort, dem Mareblue Beach Resort, ist eingebettet in diese schöne Naturlandschaft. Von den Stränden und der Küste von Agios Spyridon (Spiridon) hat man einen tollen Blick über das kristallblaue Meer auf die zerklüftete, gebirgige Küste von Albanien mit ihren Bergmassiven, die eine imponierende Hintergrundkulisse bilden.

Die flach abfallenden Strände mit ihrem feinkörnigem Sand sind nicht nur für Familien mit kleinen Kindern ideal. Für Naturfreunde interessant ist auch die im Westen an den Ort Agios Spyridon (Spiridon) angrenzende, bequem fußläufig erreichbare Antinioti-Lagune, ein Biotop und Vogelparadies mit äußerst interessanter Flora und Fauna, in der man auch den Wechsel der Gezeiten beobachten kann. Neben den Sandstränden und einer Felsbucht, die zum Baden einladen, wartet die kleine vorgelagerte Insel Petsapou darauf, erkundet zu werden.

In Agios Spyridon (Spiridon) gibt es zwei kleinere Supermärkte, die neben Lebensmitteln für den täglichen Bedarf auch Sonnenschirme, Strandmatten und verschiedenste Schwimm-Utensilien (Luftmatratzen, aufblasbare Gummireifen, etc.) anbieten. Für das leibliche Wohl sorgen mehrere Tavernen, die neben korfiotischen Spezialitäten auch fangfrischen Fisch und andere Meerestiere anbieten. Zudem gibt es noch einige Bars und Cafés sowie einen Bootsverleih am Hauptstrand von Agios Spyridon (Spiridon). Agios Spyridon (Spiridon) verfügt über zwei Kirchen. Direkt am östlichen Ende des Sandstrands vom Hauptstrand liegt die Agios Spyridon Kirche, die dem Heiligen Spyridon, dem Namensgeber und Schutzpatron des Ortes geweiht ist. Im Südwesten des Ortes befindet sich zudem die Agioi Theodoroi Kirche, die dem Heiligen Theodor geweiht ist und hinter der auch der Friedhof von Agios Spyridon (Spiridon) liegt. Ca. 100 m östlich von der Agioi Theodoroi Kirche finden Sie einen Geldautomat.

Im ca. 5 km südwestlich von Agios Spyridon (Spiridon) entfernt gelegenen größeren Ort Acharavi gibt es viele Geschäfte und Boutiquen, große Supermärkte, Ärzte, und ein reichhaltiges Freizeitangebot (u. a. viele Wassersportangebote und den Aqua Park „Hydropolis”) sowie eine Vielzahl von Bars, Restaurants und Clubs für Nachtschwärmer.

Im ca. 7,5 km südöstlich von Agios Spyridon (Spiridon) liegenden romantischen und von einem alten Kastell gekrönten Hafenort Kassiopi sollen schon Caesar und Cassanova über die malerische Promenade flaniert sein und es sich bei Fisch und Wein gut gehen lassen haben. Auch in der heutigen Zeit können die Urlauber in den Restaurants und Cafés am halbkreisförmigen Hafenkai die Seele baumeln und den Blick über die Molen und das Meer in Richtung Albanien schweifen lassen.

Von Agios Spyridon (Spiridon) nach Korfu Stadt (und zurück) gibt es mehrfach täglich eine Busverbindung. Die Bushaltestelle ist wenige Fußminuten südlich vom Ort Agios Spyridon (Spiridon) an der Hauptstraße zwischen Acharavi und Kassiopi gelegen. Von Montag bis Freitag pendelt in der Ferienzeit ein Bus vier mal täglich zwischen Agios Ilias (Perithia) und Korfu Stadt, dem man in Agios Spyridon (Spiridon) zusteigen kann. Die Fahrtzeit beträgt ungefähr 1 Stunde und 30 Minuten. Samstags werden in der Saison 3 Verbindungen und sonntags eine Verbindung nach Korfu Stadt angeboten. Weitere Informationen zu den Busverbindungen finden Sie unter Transfer Agios Spyridon (Spiridon). Auch nach Acharavi, Sidari, Roda und Kassiopi kann man mit dem Bus gelangen (außer an Sonntagen pendelt der Bus mehrmals täglich zwischen Kassiopi und Sidari), so dass Gäste vor Ort nicht zwingend auf ein Auto angewiesen sind. Bei Bedarf können Gäste aus den Ferienwohnungen, Apartments, Studios und Ferienhäusern vor Ort in Agios Spyridon (Spiridon) aber auch Mietwagen, Motorräder oder Roller ausleihen.

Entfernungen von Agios Spyridon (Spiridon) nach Korfu-Stadt, zum Flughafen und zum Fährhafen von Korfu

Der Ort Agios Spyridon (Spiridon) mit seinen schönen Natur-Sandstränden liegt ca. 40 km entfernt von Korfu-Stadt (Kerkyra) und dem Fährhafen von Korfu. Die Entfernung zum wenige Kilometer südlich von der Inselhauptstadt Kerkyra gelegenen internationalen Flughafen von Korfu beträgt ca. 44 km. Von Agios Spiridon kann man zum Flughafen oder nach Korfu-Stadt wahlweise die Route über die Küstenstraße (über Kassiopi, Ipsos und Dassia) oder den Weg durch das Landesinnere (über Acharavi und Skripero) nehmen. Beide Strecken sind ungefähr gleich lang, wobei die Route durchs Landesinnere in etwas weniger Fahrzeit zu bewältigen ist, da sie weniger kurvenreich ist. Die Küstenroute bietet allerdings eine wunderschöne Aussicht.

Auch am Flughafen können Mietwagen angemietet werden. Ferner bieten zahlreiche Taxis einen Transfer vom Flughafen nach Agios Spyridon (Spiridon) an. Die einfache Fahrt mit dem Taxi kostet ca. 55 bis 60 EUR. Weitere Informationen zum Transfer finden Sie unter unter Transfer Agios Spyridon (Spiridon).

Freizeitangebote & Freizeitaktivitäten in Agios Spyridon (Spiridon) auf Korfu

  • Billard
  • Fahrradverleih
  • Bootsverleih
  • Tauchen/Tauchkurse
  • Schwimmen
  • Sonnenbaden
  • Angeln
  • Wandern
  • Reiten

Nächstgelegene größere Orte von Agios Spyridon (Spiridon) auf Korfu

  • Acharavi (Shopping, Ärzte), ca. 5 km entfernt.
  • Kassiopi, (malerischer Hafenort mit Tavernen und Cafés; von Kassiopi werden auch Bootstouren entlang der Küste von Korfu angeboten), ca. 7,5 km entfernt.
  • Roda, ca. 8 km entfernt.
  • Sidari, ca. 16 km entfernt (Ausflugsziel „Kanal D’Amour”).
  • Korfu-Stadt (Kerkyra), ca. 40 km entfernt (Sightseeing und Shopping).

Sonstige Entfernungen

  • Wasserpark & Sportzentrum "Hydropolis", ca. 4,5 km entfernt (bei Acharavi).

Diese Website verwendet Cookies, damit Sie alle Funktionen nutzen können. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.      Weitere Infos